Heute auf unserem Zettel: Vegane Brownies  – lecker und gesund!

Zutaten:
250gr Zucchini
150gr Erdnuss- oder Mandelmus
60gr Hafermilch
150gr Datteln
150gr Dinkelvollkornmehl
55gr Kakaopulver
1 TL Backpulver
2 Prisen Salz

Zubereitung:
Die Zucchini fein reiben und mit dem Erdnussmus, den Datteln und der Milch in einer Küchenmaschine so lange zerkleinern, bis keine Stückchen mehr vorhanden sind. Die restlichen Zutaten dazu geben und zu einem klebrigen Teig verrühren.
Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Masse auf einem Viertel des Blechs verteilen. (Nicht zu dünn)
Den Ofen auf 180 Grad vorheizen und für ca 30 Minuten backen . Die Brownies abkühlen lassen und in neun gleich große Stücke schneiden. Luftdicht verpacken! Am zweiten Tag schmecken sie noch besser.

Brownies
Foto: Franziska Wiedebusch