Für das kommende Wochenende (13. und 14. Juni) hat sich Franzi Wiedebusch – der Kopf von Münsters SoloLauf – eine besondere Challenge ausgedacht – diesmal für Läufer und Leezenritter!

Denn für jeden Teilnehmenden, der am Samstag oder Sonntag startet, spendet Thomas Spieß (Spieß Finanzberatung) 1 Euro, der zugunsten Funky e.V. und dem Kinderhospiz Köngiskinder gespendet wird! Ist das nicht mega toll?

Spendenkonto Funky e.V.
IBAN DE 12 4005 0150 00005275 23 / BIS WELADED1MST
Verwendungszweck MünstersSoloLauf

Besonders toll ist auch, dass Ihr nicht allein laufen/fahren müsst. Nach Belieben könnt Ihr Euch folgenden Leuten anschließen, die Ihr bei Instagram finden könnt:

@queelix92
@kerstinschk
@benno_42195
@buschi_ms
@fri_franzi
@lena.rekling
@nilsrieke
@winter_is_running
@muensteraktiv
@schonherrdavid

Die Anmeldung läuft über den Instagram Account Münsters SoloLauf!

 

Tipp! Steuert dabei den Spiekerladen an! Hier gibt es für die fleißigen Sportler unter der Nennung “Münster SoloLauf” Pfefferbeisser und einen Biosaft. Ebenso verlost der Spiekerladen tolle Gutscheine!

Also rein in die Laufschuhe und rauf aufs Bike! 🙂