Binis Sport Blog

Heulend am Start.

Heulend am Start.

Ich hatte brav für den Marathon trainiert. Das gab mir die Strava-App sogar schriftlich. Und trotzdem: Schon Tage vor dem Start war ich nervös.. Selbst das zusätzliche Stabi-Training, bei dem ich und mein Körper immer schonungslos „ran“ mussten, stimmte mich nicht...

Die Berge rufen…

Die Berge rufen…

… naja, nicht gerade Berge, aber immerhin ein kleiner Anstieg rauf nach Altenberge. Der Hügel hatte es in sich, für mich als Anfängerin auf dem Rennrad, denn das Schalten fällt mir leider noch immer schwer. Also war es kein Wunder, dass man sich - wenn man den...

Traumstart in der Coburg

Traumstart in der Coburg

Es war ein Traumstart. Nach 221 Tagen Abstinenz öffnete die Coburg am 1. Mai endlich wieder ihre Pforten und ich war glücklich. Schließlich freute ich mich seit langem auf diesen Moment; stand doch mein Vorhaben auf dem Prüfstand: Bin ich fit genug für die Sportbahn...

Magic Mouse

Magic Mouse

Sonst gehe ich ja immer mit meiner Maja-Maus spazieren... aber heute war die Laufmaus dran, die eigentlich Magic Mouse heißen, da man nicht ahnt, was alles in ihr steckt. Zugegeben, anfangs war ich skeptisch, als mir Dr. Schueler die Laufmaus in die Hand drückte und...

… und im Mai geht es in der Coburg auf die Sportbahn!

… und im Mai geht es in der Coburg auf die Sportbahn!

Woran erkennt man einen „Anfängerkurs Kraulen“? Richtig: Heißt es einschwimmen, krault niemand, sondern alle ziehen im Brustschwimmstil ihre Bahnen und sind froh, noch ein bisschen verschont zu werden. Ich bin da nicht anders und freute mich auch gestern Abend über...

Tante Else

Tante Else

Ausnahmsweise hatte ich mich gestern vom Training bei Kathrin schon abgemeldet. Meine offizielle Ausrede hieß Frühjahrsmüdigkeit und nach meiner Abendrunde mit Maja wollte ich nur noch aufs Sofa. Vorsichtshalber schaute ich vorher noch einmal aufs Handy und das...

Thema heute: Entspannung

Thema heute: Entspannung

Gestern ging es in die Badewanne. Sprich, das Wasser war Pulle warm und auch sonst versprach das Training entspannend zu werden. Von sonst zehn Teilnehmenden waren nur wir drei Mädels da und wir hatten das Hallenbad quasi für uns allein, mal abgesehen vom...

Happy-Go-lucky

Happy-Go-lucky

Meine kleine Krauler-Lunge freute sich gestern Abend wieder tierisch auf das Training. Schließlich profitieren nicht nur meine Arme von dem Schwimmen, auch meine Lunge kann jetzt mehr Sauerstoff durch meinen Körper pumpen. Da ich im Moment meine Strecken nicht bei...

Der Durchbruch?

Der Durchbruch?

Heute hat uns Kathrin (siehe Foto) wieder ganz schön durchs Wasser gescheut. Aber anders geht es eben nicht, will man Kondition und Kraft aufbauen. Durch Pausen am Beckenrand wird es definitiv nicht besser. Am letzten Sonntag war ich sogar zusätzlich im Stadtbad Mitte...

Kategorien

Bist du dabei?

SC Preußen