In sportlicher Hinsicht bietet Münster so gut wie alles, was man sich wünschen kann.  Allein 95.000 Menschen sind in über 200 Sportvereinen aktiv, nicht inbegriffen – die freie Sportszene. Für viele könnte VANDRAP – designet in Münster and made with Love – also interessant sein.

Mit VANDRAP erfüllt sich Sebastian Chojnacki einen großen Traum. Schon immer legte der 27-jährige beim Sport Wert auf stylische Outfits, die auch den härtesten Belastungen standhalten. Doch überzeugen konnte ihn bislang nichts. Egal ob bei der Qualität oder beim Design – der Münsteraner war nie zufrieden: „Nicht nur beim Training, auch im Alltag sollte das Outfit einen bewussten Lifestyle ausdrücken. Und auch abends auf der Couch sollte es mein Lieblingsoutfit seinerst dann wäre ich zufrieden“.

Seine Idee: Eigene Sportoutfits kreieren, die hohen Ansprüchen gerecht werden.

Die Leidenschaft zu Sport und Fashion war dabei sein innerer Antrieb. Gepaart mit betriebswirtschaftlichem Know-How als Assistent einer Steuerberaterkanzlei, begann er selbst etwas zu entwickeln, etwas Geeignetes zu schaffen. Sein Ziel: jeder sollte an den Outfits Gefallen finden. So wurde VANDRAP geboren.

VANDRAP ist abgeleitet vom norwegischen Begriff “vanndråpe” und bedeutet übersetzt “Wassertropfen”. Einerseits steht Wasser für Essentielles wie beispielsweise Leben, Regeneration und Reinheit. Doch die Produkte decken weitaus mehr als nur diese essentiellen Bedürfnisse der Athleten ab. Das durchdachte Design und die einzigartige Funktionalität wirken aktiv unterstützend, sodass sich VANDRAP Athleten voll auf ihren Sport konzentrieren können. Das Sprichwort „steter Tropfen höhlt den Stein“ erinnert daran, dass sich Beharrlichkeit und Kontinuität auf Dauer auszahlen – ebenso beim Training. Die Eigenschaft des Durchhaltevermögens besitzen auch alle Produkte von Vandrap. Sie sind auf Langlebigkeit entwickelt worden und sollen den härtesten körperlichen Belastungen standhalten.

VANDRAP verkörpert einen stylischen, sportlichen Streetlook. Klar, das Projekt steht noch ganz am Anfang und es wird fleißig weiterentwickelt und designet, aber die erste Kollektion ist eingetroffen. Das Logo auf den Produkten ist quasi noch druckfrisch.

Ein Blick auf die Website lohnt sich!

Weitere Infos unter: www.VANDRAP.com