Heute auf dem Brettchen: Leckeres Linsenbrot!

Zutaten:
250gr rote Linsen
150gr Leinsamen geschrottet
50gr Sesam
50gr Sonnenblumenkerne
15gr Flohsamenschalen
2TL Brotgewürz
1,5 TL Salz
250ml heißes Wasser

Zubereitung:
Die Linsen über Nacht einweichen, am anderen Morgen in ein Sieb geben, gut waschen und anschließend ganz fein pürieren. Die Linsenmasse mit den restlichen Zutaten vermischen, das heiße Wasser unterrühren und 10 Minuten quellen lassen. Mit nassen Händen ein oder zwei Brotleibe formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
Den Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen und 60 Minuten backen.
Auskühlen lassen und genießen!

Linsenbrot
Foto: Franziska Wiedebusch